Rechtsanwalt Harald Hötzl

Der Hausanwalt für Ihr Recht in Ainring und Freilassing und im gesamten Berchtesgadener Land
Start Über mich Familienrecht Erbrecht Arbeitsrecht Verkehrsrecht Mietrecht ° Kontakt Anfahrt Impressum  
Rechtsanwalt Harald Hoetzl, Ainring
 

Familienrecht

 
Es geht um:

Familienrecht bei Rechtsanwalt Harald Hötzl in Ainring im Berchtesgadener Land

Hierbei handelt es sich um eine vielgestaltige und beratungsintensive Materie.

Wichtig ist, die häufig spannungsgeladene Atmosphäre zu entschärfen. Nur dann kann für die Mandantschaft die wirtschaftlich günstigste Lösung -ggfs. unter Beachtung des Kindeswohls- herbeigeführt werden, um ein vernünftiges Leben nach der Scheidung zu ermöglichen.

Für bedürftige Mandanten besteht die Möglichkeit eigene Anwalts- und Gerichtskosten durch die Staatskasse übernehmen zu lassen.(Prozesskostenhilfe)

Der Bereich Familienrecht umfasst folgende Komplexe:

  • Ehescheidung
  • Unterhalt für Kinder und Ehegatten während und nach der Ehe
  • Ehewohnung und Hausrat (= Aufteilung der Haushaltsgegenstände, Wohnungseinrichtung und Wohnungsbenutzung etc.)
  • Eheliches Güterrecht (= Ausgleich des in der Ehezeit erzielten Vermögenszuwachses )
  • Häusliche Gewalt, nach dem Gewaltschutzgesetz (= Entfernung eines gewalttätigen Partners aus der gemeinsamen Wohnung)
  • Versorgungsausgleich (= Ausgleich der in der Ehezeit erworbenen Rentenansprüche)
  • Elterliche Sorge (= Aufenthalt des Kindes, Besuchsrecht, Erziehung, Vermögenssorge )
  • Kindschaftssachen ( z.B. Anfechtung der Vaterschaft )
  • Unterhaltsansprüche aus Anlass der Geburt
  • Lebenspartnerschaftssachen (= gleichgeschlechtliche Lebensgemeinschaften )
Beispiele    

zurück
____________________________________________________________________________________________________________________
Rechtanwalt Harald Hötzl, der Anwalt für Ihr Recht im Berchtesgadener Land für Familienrecht, Erbrecht, Arbeitsrecht, Verkehrsrecht, Mietrecht
Web: www.rechtsanwalt-hoetzl.de/  |  eMail  |  Impressum  |  Designed by Primaweb  |  Copyright (c) 2008-2013 | Datum: 16 Oktober, 2013